LICHTBLICKE

WANN?
bis ich keine mehr finde
WO?
unter OBJEKTE
mangels einer aktuellen Ausstellung zeige ich das Zeug hier ;-)
das soll nicht heißen, dass die LICHTBLICKE eine Mangelerscheinung sind.

Mittwoch 18.12.2019 ab 19:00 Uhr

Weihnachtsausstellung 2019
im Löwenpalais.

Über 100 teilnehmende Künstler!

Es spricht der Vorsitzende des Kuratoriums

Jörg Starke

Stiftung Starke
Gemeinnützige Kunststiftung
Koenigsallee 30
Berlin
Öffnungszeiten:
Mo – Do 9:30 – 17 Uhr
Fr 9:30 – 14:30 Uhr

Freitag 06.12.2019 ab 19 Uhr

always in motion

07.12.2019 - 05.01.2020

Winter-|Vereinsausstellung 2019
MALEREI | FOTOGRAFIE | OBJEKTKUNST| VIDEOKUNST | ZEICHNUNG | GRAFIK | SKULPTUR

In allen künstlerischen Ausdrucksformen wagen 65 teilnehmende Künstlerinnen und Künstler des VBKs einen Rückblick auf die vergangenen Jahrzehnte oder/und einen Ausblick auf die 2020er. In vielfältiger Weise reflektieren sie das offene Thema der Gruppenausstellung. Es werden sowohl politische, philosophische, biologische, kosmologische als auch persönliche Positionen zu sehen sein.

Öffnungszeiten:
Galerie • Dienstag-Freitag 15-19 Uhr • Samstag-Sonntag 14-18 Uhr

Kontakt:
Verein Berliner Künstler • Schöneberger Ufer 57 • 10785 Berlin - Mitte
Tel.: 030.2612399 • Fax: 030.26931916 • Kontakt

Samstag 02.11. 2019 ab 16 Uhr

TAKE ALL past...
and start for future
work in progress

03.11. - 30. 11.2019
finissage 30.11. ab 17 Uhr

kunst.remise features ameret
schlüterstr. 52, 10629 berlin

öffnungszeiten do - sa 14-18 uhr
u.n. Vereinbarung 0160 446 47 47

Freitag 24.05.2019

Objekte/objects
Galerie Marziart
May exhibition
25.05.-19.06.2019

Eppendorfer Weg 110
20259 Hamburg
Di-Fr 13:30 - 18:30 Uhr

Freitag 26.04.2019 ab 19 Uhr

#dieHälftederWelt UPDATE 19
26.04. - 19.05.2019
Künstlerinnen und Künstler des VBK

Galerie Verein Berliner Künstler
Schöneberger Ufer 57
10785 Berlin
Di-Fr 15 - 19 Uhr, Sa/So 14 - 18 Uhr

Sonntag 03. Februar ab 17 Uhr

ARTSTURM
Rognitzstrasse 8-9

Neujahrsempfang
WESTRAUM an neuem Ort
24 Räume 26 KünstlerInnen

Begrüßung: Florian Schöttle
Führung durch 24 Räume: Anita Staud